Termine

Di, 15.12.2020 16:00 - 18:00
In der Trauer nicht alleine bleiben
Rheinstetten/Fo, Räumen des Hospizvereins, Karlsruher Str. 44

Büroöffnung

Aufgrund der neuen Corona-Vorschriften müssen wir leider bis auf weiteres unsere Trauercafé-Termine absagen; Sie können sich jederzeit mit uns telefonisch in Verbindung setzen:  0151 57425733

Büroöffnungszeiten im November

Mittwoch 04.11.20 16.30-18.30 Uhr;
Donnerstag 12.11.20 10.00-12.00 Uhr
Mittwoch 18.11.20 16.30-18.30 Uhr
Donnerstag 26.11.20 10.00-12.00 Uhr

Büroöffnungszeiten im Dezember

Mittwoch 02.12.20 16.30-18.30 Uhr;
Donnerstag 10.12.20 10.00-12.00 Uhr
Mittwoch 16.12.20 16.30-18.30 Uhr

Telefonische Begleitungen

Wir beraten und begleiten Sie in Ihrer Trauersituation oder schwierigen Krankheitslage gerne auch telefonisch unter 0151/ 57 42 57 33.

Damit wir Menschen
bis zuletzt menschenwürdig
leben können...

Evang. Kirchengemeinden:
0721-51 05 26 (Fo)
07242-73 85 (Mö/Nbw)

Kath. Pfarrgemeinden:
0721-51 03 10 (Fo)
07242-32 12 (Mö)
07242-49 58 (Nbw)

Dasein • Zuhören • Begleiten

Wie wir helfen

  • Wir begleiten schwerkranke und sterbende Menschen in Rheinstetten in Privathaushalten, im betreuten Wohnen, in Pflegeheimen.
  • Wir haben Zeit für Sie.
  • Wir hören zu, sprechen, schweigen oder beten mit Ihnen.
  • Wir übernehmen stundenweise Sitzwachen.
  • Wir schenken den Angehörigen einige Stunden Zeit zum Innehalten und Atemholen.
  • Wir stehen den Angehörigen in ihren Sorgen und beim Abschiednehmen bei.
  • Wir informieren zu den Themen Sterben, Tod und Trauer.

Wir sind gerne für Sie da!

weitere Infos